Presse

11.11.2013

Auch die HAZ hat über den MuT-Kongress 2013 berichtet. In dem publizierten Artikel kommen leider weniger die Intentionen der Verantwortlichen dieser Veranstaltung noch die Anstrengungen beteiligter Aussteller und Leiter der zahlreichen Workshops zur Sprache. Dagegen wird vor allem die (für uns gar nicht sichtbare) Moderatorin und Schirmherrin einer namentlich erwähnten Medienanstalt sehr ausführlich herausgestellt – schade eigentlich!

HAZ  MuT 2013